„Die Flucht von der Taka-Tuka-Insel“ –
Kinderlehrgang am 14.05.2022

Die Ninja Turtles, Spongebob Schwammkopf, Pippi Langstrumpf uvm. halfen den 32 jungen
Ju-Jutsukas am Samstag, den 14.05.2022, bei der Flucht von der „Taka-Tuka-Insel“. Die Abenteurer kamen von 15.00 bis 18.00 Uhr in Erkelenz zusammen und erlebten mit den beiden Referenten, Werner Petersen und Andreas Dern, einen aufregenden Samstagnachmittag.


Bei schönstem Sonnenschein bewältigten die Kinder innerhalb drei Stunden viele spannende
Aufgaben und traten in vier Gruppen gegeneinander an. Sie sammelten in verschiedenen Spielen und durch kreative Techniken Punkte, die ihnen zum Sieg verhelfen sollten. Dabei hatte
jede Gruppe einen „Clan-Führer“ bzw. eine „Clan-Führerin“, der bzw. die wiederum einen Bodyguard auswählte und immer wieder wichtige Entscheidungen treffen und die Gruppe zusammenhalten musste.
Als besonderer Ehrengast überraschte der Löwe „Budo“ die Kinder. Er verbreitete viel Freude
und sah den Kindern gespannt zu. Am Ende des Lehrgangs teilten die Abenteurer den erbeuteten Schatz zu gleichen Teilen auf und ließen den Lehrgang beim gemeinsamen Grillen vor der
Halle ausklingen.
Kinder, Eltern und Zuschauer waren begeistert und bedanken sich herzlich beim Ausrichter
„Budo-Club Erkelenz e.V.“ und bei den beiden Referenten für den großartigen Nachmittag.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner