Stellenanzeige

Physiotherapeut o. Arzt (m/w/d) für Sportbetreuung im Nordrhein-Westfälischen Ju-Jutsu Verband e.V. gesucht!** Wir suchen einen engagierten Physiotherapeuten zur Betreuung von Wettkämpfen und zur akuten Versorgung von Sportlern. Die Tätigkeit erfolgt ehrenamtlich, wird jedoch vergütet, und die Abrechnung kann über die Übungsleiterpauschale erfolgen. Medizinisches Versorgungsmaterial wird gestellt, ebenso werden Fahrtkosten übernommen (gemäß Finanzordnung). Anforderungen: – Abgeschlossene […]

Stellenanzeige Read More »

Jugendlehrgang am 17.02.2024 in Soest

Der JSC-Soest e.V. richtete Mitte Februar 2024 einen Jugendlehrgang aus. Referent Ralf Krämer gab tiefe Einblicke in das neue Kyu-Programm. Mit toller Unterstützung von Achim Baum wurden Atemi-Techniken, verschiedene Armhebel und Würfe trainiert. Dabei kamen Spiel und Spaß nicht zu kurz und die Pausen wurden spontan zum Randori für Groß und Klein. Durch und durch

Jugendlehrgang am 17.02.2024 in Soest Read More »

GEM in Stolberg

Etwa 130 Kämpferinnen und Kämpfer aller unserer Disziplinen fanden sich zu den Westdeutschen Meisterschaften im Duo, Fighting und NE-WAZA in Stolberg ein. Neben dem Kampf um Titel und Medaillen ging es um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im März bzw. die Deutschen Schülermeisterschaften im Mai. Als Erstes bedanke ich mich bei den vielen Helfern

GEM in Stolberg Read More »

Intensiver Lehrgang in Aachen Brandt: Vorbereitung auf die Kyu-Prüfung

Unter der Leitung der Referenten Anja Kostal und Werner Petersen konnte ein Vorbereitung-Lehrgang für alle Interessierten geboten werden. Anja Kostal kümmerte sich dabei um die Anwärter zum 1. Kyu und bot ihnen eine umfassende Betreuung an. Diejenigen, die das alte Prüfungsprogramm bevorzugten, erhielten von ihr die entsprechende Unterstützung und Anleitung. Werner Petersen stand den Teilnehmern

Intensiver Lehrgang in Aachen Brandt: Vorbereitung auf die Kyu-Prüfung Read More »

Messer-Abwehr mit effektiven Techniken & volles Haus beim SV Ahle

Am Samstag 27.1. fanden sich 50 Teilnehmer zum ersten Ju-Jutsu-Lehrgang des neuen Jahres 2024 im Bezirk Bielefeld ein. Der Referent Ralf Kettler, 6. Dan, begrüßte gemeinsam mit dem Bezirksreferenten Brian Smith, 4. Dan, die Sportlinnen und Sportler in der Sporthalle Hunnebrock – dem „Wohnzimmer“ der Ju-Jutsu-Abteilung des SV Schwarz-Weiß Ahle. Das Thema „Abwehrtechniken von Messerangriffen“

Messer-Abwehr mit effektiven Techniken & volles Haus beim SV Ahle Read More »

Ju-Jutsu Flugschule in Aachen Brandt

Michael Beckers (RSV) und Markus Hackhausen (Samurai Eschweiler) ließen am Samstag, 03. Februar 2024, beim Brander TV in Aachen die Kinder fliegen. Neben dem Fliegen gehören zu einer vernünftigen Flugschule natürlich auch Starts und Landungen.Die Kinder starteten also den Wurf, ließen den Tori (Partner) fliegen und sorgten auch dafür, dass er wieder weich landete.So gestaltet, begeisterten die Referenten

Ju-Jutsu Flugschule in Aachen Brandt Read More »

Bezirkslehrgang mit Ralf Krämer (5. Dan): “Das neue Prüfungsprogramm”

Am vergangenen Wochenende fand unter der Leitung des Bezirksvertreters Arnsberg, Ralf Krämer 5. Dan vom TuS 59 Hamm, ein Landeslehrgang auf Bezirksebene zu dem Thema „Neues Ju-Jutsu Prüfungsprogramm“ statt. Rund 28 Ju-Jutsuka erschienen und folgten den Neuerungen, die das kommende Trainings- und Prüfungsprogramm beinhaltet. Da überwiegend Dan-Grade auf der Matte waren, bestand der Teilnehmerkreis aus

Bezirkslehrgang mit Ralf Krämer (5. Dan): “Das neue Prüfungsprogramm” Read More »

Erster Kaderlehrgang 2024 in Witten

Insgesamt 60 Kämpferinnen und Kämpfer der Disziplinen Duo, Ju Jutsu Fighting und Ne-Waza fanden sich am 20. Januar 2024 in Witten zum ersten Kaderlehrgang dieses Jahres ein.  Für die nominierten Kaderathleten begann der Tag schon um 11:00 Uhr. Tina Muchow, Anti-Dopingbeauftragte im DJJV und NWJJV, führte souverän und kompetent die Anti-Doping Belehrung durch. Alle Kaderathleten

Erster Kaderlehrgang 2024 in Witten Read More »